Invisalign - transparente Zahnspange

Zahnfehlstellungen lassen sich heutzutage mithilfe hauchdünner, transparenter Kunststoffschienen nahezu unsichtbar korrigieren. Diese sogenannten Aligner werden nach exakten Vorgaben des Kieferorthopäden mittels computergestützten Verfahren hergestellt. Anders als bei herkömmlichen Behandlungsmethoden kann so auf den Einsatz von Drähten und Metallteilen zur Begradigung der Zähne verzichtet werden. Die transparenten Aligner-Schienen erfordern eine Tragezeit von 22 Stunden täglich und werden zum Essen und Zähneputzen herausgenommen. 

INCOGNITO ist eine festsitzende Zahnspange die auf die Zahninnenseite geklebt wird und nach außen völlig unsichtbar ist. Auch ausgeprägte Zahnfehlstellungen lassen sich damit zuverlässig korrigieren. Die Brackets garantieren maximalen Tragekomfort durch das extrem flache Design. Für die perfekte dreidimensionale Ausrichtung der Zähne sorgen Bögen aus Hightech-Materialien die computergesteuert individuell dem Zahnbogenverlauf angepasst werden.

www.lingualtechnik.de